Stadtmeisterschaften im Klettern: Überflieger 2017

Stadtmeisterschaften im Klettern: Überflieger 2017

Start durch die Minis

Traditionell starten die Minis unsere Wettkämpfe. Die Altersgruppe von fünf bis acht Jahren hatte sieben eigene Kletterstrecken sowie eine Zusatzstation. Betreut werden die Teilnehmer durch jeweils einen Helfer an jeder Kletterstation. Sehr schön war, dass einige Helfer Teilnehmer der dritten Startgruppe waren.
Begrüßt wurden die Kleinsten mit einem Namensschild, welches auf den Rücken geklebt wird, sodass es auch beim Klettern gelesen werden kann.

Ziel der jüngsten Startergruppe waren die ersten Erfahrungen in einem Kletterwettkampf und der Spaß an der Bewegung. Denn die Kletterstrecken werden als einmaliges Angebot für den Wettkampf an der Kletterwand platziert.
5 der 16 Minis meisterten die offenen Bewegungsangebote und qualifizierten sich mit der vollen Punktzahl für das Finale, welches in der Kletterstrecke an Turngeräten ausgetragen wurden.

Am Ende setzte sich Lotta G. gegen ihre vier Kontrahentinnen durch und sicherte sich den obersten Platz auf dem Treppchen und wird auf dem Überfliegerschild an unserer Kletterwand verewigt. Die ersten drei gewannen einen Klettergeburtstag in unserer Halle. Alle TN erhielten eine Urkunde und eine eigene Prusikschlinge. Diese werden zum Abseilen genutzt werden. Das Programm für die kommende Woche steht wohl fest: abseilen. Die Prusikschlingen von der Jugendgruppe am Freitag geknüpft. Vielen Dank!