Ohne Trainer:innen kein Sport

Zum Wiedereinstieg Trainer:innen besonders für Kindersport gesucht

Sportschuhe an und los geht’s! Nach sieben Monaten können viele Sportler:innen des Hennefer Turnvereins (HTV) endlich wieder in ihren Gruppen starten. Einige Abteilungen müssen jedoch mit einem reduzierten Sonderprogramm starten. Denn besonders im Kinder- und Jugendbereich fehlen Trainer:innen. Deswegen suchen wir interessierte Sportler:innen, die die Kinder und Jugendlichen bewegen wollen.

„Ohne Trainer:innen gibt es keinen Wiedereinstieg in den Sport“, fasst 1. Vorsitzender Michael Winterberg die Situation für den HTV zusammen. „Unsere Trainer:innen sind die tragenden Säulen für das umfangreiche Sportangebot im HTV.“

Besonders in den Grundfertigkeiten Schwimmen und Turnen werden für die bis zehn Jährigen dringend Übungsleiter gesucht. Aber auch in den Sportarten wie Badminton und Tanzen fehlen zum Wiedereinstieg Übungsleiter. Auch für jede andere Idee sind wir offen. Vorerfahrungen und Lizenzen sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Die Hauptsache ist, Spaß an der Bewegung und die Lust etwas zu vermitteln. Lehrgänge und Fortbildungen können alle Übungsleiter über den HTV absolvieren.

Hast du Lust, den Hennefer Kindern wieder Sport zu ermöglichen? Wir würden dich gerne kennenlernen und dir die Möglichkeit zum Ausprobieren geben. Unser erster Ansprechpartner ist Sebastian Forst. Ihn erreichst du per Mail unter forst@hennefertv.de und telefonisch montags von 18 – 20 Uhr und mittwochs von 9 – 12 Uhr unter 02242 6822.