Herz- und Lungensport – Fit trotz Einschränkungen

Sport draußen bei schönem Wetter - © Foto: LSB NRW Lutz Leitmann

Rehasport im Hennefer Turnverein

Unsere Lungen- und Herzsportgruppe haben wieder freie Kapazitäten. Das Ziel ist es, den Teilnehmer: innen gezielt eine bessere Kondition und Hilfestellungen für den Alltag zu vermitteln. Es wird besonders auf die individuelle Leistungsfähigkeit Rücksicht genommen und die Belastung entsprechend dosiert.

Die Teilnahme ist mit Verordnung für alle Teilnehmer:innen, aber auch ohne ärztliche Verordnung für Mitglieder möglich und sollte vorher von einem Facharzt/Fachärztin abgeklärt bzw. verordnet werden. Das Angebot richtet sich besonders an Personen mit chronischen Erkrankungen, zur Vorbeugung und Besserung der Gesundheit.

Die Lungensportgruppe trainiert immer mittwochs 16:00-17:30 Uhr und die Herzsportgruppe mittwochs 17:30-19:00 Uhr. Beide Gruppen trainieren in der Siegtalgrundschule in Weldergoven. Bei schönem Wetter gerne auch mal draußen rund um die Halle.

Die Anmeldung läuft über das Kontaktformular auf unserer Abteilungsseite “Behindertensport” auf unserer HTV Homepage https://www.hennefertv.de/abteilungen/behindertensport/

Rehasport im Turnverein, klingt vielleicht ungewöhnlich, ist jedoch seit über 10 Jahren fester Bestandteil unseres Sportangebots. Sie sind der Abteilung Behindertensport untergeordnet. Zusätzlich bieten wir für Kinder und Jugendliche Motopädiegruppen, integrative Fußballgruppen und eine Tanzgruppe für junge Frauen an.

Die komplette Übersicht aller Angebote der Behindertensportabteilung gibt es auf unserer HTV Website https://www.hennefertv.de/abteilungen/behindertensport/