Giraffen beobachten? Weißes Nashorn bewundern? Affen beim Toben zuschauen?

Am letzten Tag der Sommerferien NRW steht ein Tagesausflug auf dem Programm bei dem ihr Tiere in ihrer rekonstruierten natürlichen Umgebung beobachten könnt. Afrikanische Savanne, Taiga, Tropischer Regenwald laden euch ein, große Tiere wie Nashörner, Giraffen, Löwen, Geparden aber auch kleine Tiere wie Waschbären, Vögel, Stachelschweine zu bewundern.


Infos kurz und knapp im Überblick

  • Für alle Schulkinder und Jugendliche zwischen 6-17 Jahre
  • (die Jüngsten müssen mindestens das 1. Schuljahr beendet haben)
  • Am Dienstag, 28.8.2018
  • Treff um 8.30 Uhr am HTV Heim Königstr
  • Rückankunft am Nachmittag wieder am Vereinsheim
  • Fahrt in einem Reisebus der Fa. Gindal
  • Betreuung durch HTV Übungsleiter und Helfer
  • Kosten: 31,- € – bitte bei Anmeldung direkt abgeben

Regelungen für die Kids

Die Kinder des 1. + 2. Schuljahres müssen im Park mit einem HTV Betreuer zusammen bleiben, bei Kindern des 3. Schuljahres entscheiden die Eltern, ob ihr Kind den Park mit Freunden in Kleingruppen oder mit einem Betreuer durchforsten kann, ab dem 4. Schuljahr verbringen die Kinder in Kleingruppen mit mindestens 3 Teilnehmer den Tag im Park. Treffpunkte mit den Betreuern und Uhrzeiten können ausgemacht werden.

Die Eltern geben den Teilnehmern ein Picknick für den Tag mit, gerne auch Getränke zusätzlich, die im Bus verbleiben können und auf der Rückfahrt ausgetrunken werden kann.

Bei der Anmeldung bitte unbedingt eine Mailadresse angeben, damit wir die Eltern per Rundmail ein paar Tage zuvor über die genauere Rückankunftszeit informieren können.


Auschreibung GaiaZoo


Weitere Infos gerne auch unter 0163/4974171 oder auch per Mail an