Bundesfreiwilligendienst LogoFreiwilliges Soziales Jahr Logo

“Was mache ich eigentlich nach der Schule?” Wie wäre es, sich ein Jahr im Sportverein zu engagieren? Möglich machen es die Freiwilligendienste FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) und BFD (Bundesfreiwilligendienst). Für das kommende Jahr suchen wir zwei Freiwilligendienstler ab dem 01. September 2019 für den Kinder- und Jugendbereich.

 


Aufgabenfelder in unserem Verein

In deinem Freiwilligendienst bei uns im Sportverein wirst du:

  • … Übungsstunden im Kinder- und Jugendbereich, besonders im Turnen, Schwimmen und Klettern erst begleiten, dann planen und durchführen.
  • … Die Vereinsmitarbeiter in der Geschäftsstelle unterstützen.
  • … Kinder- und Jugendfreizeiten sowie andere Vereinsveranstaltungen vorbereiten und umsetzen.
Arbeiten im Team – Die Stadtmeisterschaften im Klettern richten wir jährlich in drei Altersgruppen aus.

Wir bieten dir in unserem Verein…

  • … einen interessanten Einblick in die Vereinsarbeit.
  • … ein motiviertes Team aus Übungsleitern und Ehrenamtlern, das mit euch zusammenarbeitet.
  • … die Möglichkeit deine eigenen Ideen in Stunden und Projekte einzubringen.
  • … eine Entlohnung deiner Tätigkeit nach den Richtlinien des Landessportbundes NRW.
  • … die Option, dass du nach deinem Freiwilligendienst bei uns neben z.B. dem Studium deine Übungsleitertätigkeit fortsetzen kannst.
HTV - Spielefest - Basketball
Das Kindersportfest findet direkt nach den Sommerferien auf dem Marktplatz statt.

Was passiert noch in einem Freiwilligendienst im Sport?

Im Freiwilligenjahr wirst du…

  • … Seminare und Lehrgänge der Sportjugend und des Landessportbundes NRW mit anderen engagierten Freiwilligendienstlern aus anderen Sportvereinen und -verbünden in NRW besuchen.
  • … das Rettungsschwimmabzeichen DLRG-Silber machen.
  • … die Übungsleiter-C-Lizenz im Bereich Breitensport erlangen.
  • … und den Jugendleiterschein machen.
Beim Europalauf, den wir veranstalten, bist du natürlich als Helfer mit dabei.

Passt der Freiwilligendienst zu dir?

  • Du bist zwischen 18 und 26 Jahren.
  • Du kannst schwimmen.
  • Du hast Interesse und Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
  • Du bist zuverlässig und pünktlich?
  • Du bist Teamfähig und bist kreativ?
  • Du hast Interesse an sport- und angebotsbezogenen Arbeiten mit z.B. Word und Excel.
  • Zum Thema Mobilität: Auto oder Roller sind von Vorteil.

 


Michaele - zweite Vorsitzende

Neugierig oder Fragen?

Um weitere Fragen zur Bewerbung kümmert sich um unsere zweite Vorsitzende Michaele Mons. Schreib ihr doch einfach eine Mail!

Menü schließen
Unsere Seiten nutzen Cookies durch den Einsatz von Google Maps. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.