HTV Logo

Der HTV - ein moderner Verein mit langer Tradition

11 Abteilungen mit über 4.000 Mitgliedern, davon mehr als die Hälfte Kinder und Jugendliche.
Der Hennefer Turnverein (HTV) hat sich in seinem fast 120-jährigen Vereinsbestehen zum größten Verein der Stadt Hennef und des Rhein-Sieg-Kreises entwickelt.

Neben einem attraktiven Angebot eines Mehrspartenvereins für alle Altersgruppen, sowohl im Breiten- als auch im Leistungssport, ist der HTV offen für die Anforderungen einer sich ändernden Gesellschaft. Integration, Inklusion, offene Ganztagsschule sind Inhalte eines modernen und offenen Vereinslebens. 
Die enge Zusammenarbeit mit der Stadt Hennef, dem Stadtsportverbandund anderen Vereinen, aber auch Kooperationen mit diversen Schulen und Einrichtungen in der Stadt Hennef schaffen eine intensive Einbindung in das gesellschafts- und sozialpolitische Umfeld der Stadt Hennef.

Ein hohes Maß an ehrenamtlichem Engagement aber auch Wertschätzung, Respekt und Akzeptanz jedes Einzelnen sind seit Jahrzehnten die Säulen für die Entwicklung und den Erfolg des HTV´s.
Bewährtes erhalten und trotzdem Neues zulassen, Gemeinschaft fördern ohne Individualität zu übergehen, Spaß, Freude und Wohlbefinden durch den Sport zu gewinnen sind die Ziele unseres Vereins.

Unser Vorstand

Unser ehrenamtlicher Vorstand besteht aus 28 Mitgliedern. Neben diversen Posten sind auch der Ältestenrat und die verschiedenen Abteilungen vertreten.

Vereinsjugend

Die Vereinsjugend ist mit eigenen finanziellen Mitteln und Projekten ein eigenständiges Organ unseres Vereins. 

Historie

Wir schauen in unserer Vereinsgeschichte bis auf das Jahr 1895 zurück.
In der Zeit ist einiges passiert!

Sportstätten

Unsere über 4000 Mitglieder machen derzeit Sport in 17 Sportstätten. Hier findest Du einen Überblick.

Satzung

Erfahren Sie hier mehr über unseren eingetragenen Verein:
Zweck, Strukturen, etc.

Vereins-ABC

Interessanter Überblick über unser Vereinsleben im lockeren ‚A bis Z‘-Format.

Du möchtest Dich engagieren?

Du möchtest aktiver Teil unseres Vereins werden?