“Etwas Neues, das ich ohne meinen Freiwilligendienst nie gemacht hätte!”

Veröffentlicht am: 25.03.22
Sannie in ihrem neuen Element: Das Schwimmen

Sannies Zwischenbericht nach 8 Monaten

Seit knapp acht Monaten absolviere ich meinen Bundesfreiwilligendienst (BFD). Ich find es immer noch genau so toll wie am Anfang. Ich bin immer noch viel im Schwimmen aktiv - das gefällt mir immer noch sehr!

Zusätzlich habe ich jetzt auch noch was Neues in der Büroarbeit kennengelernt: Ich bin nämlich seit kurzer Zeit in der Mitgliederverwaltung tätig. Dort werde ich im Moment noch eingearbeitet. Hier bearbeite ich die Anmeldungen und trage diese in unser System ein. Dazu kommt, dass Toni und ich viel auf dem Instagram Account machen, wie unseren Frage-Sticker im Monat und neue Follower begrüßen.

Mein Projekt

In der nächsten Hälfte meines BFDs würde ich liebend gerne nochmal an einem Ferien-Schwimmkurs teilnehmen, weil es einfach eine mega tolle Erfahrung war. Für anderthalb Wochen konnte ich jeden Tag die Kinder und ihre Fortschritte sehen.

Worauf ich mich auch mega freue ist mein Projekt. Zuerst wollte ich einen Schwimmkurs planen, aber jetzt möchte ich eine HTV-Olympiade durchführen. Bei der Olympiade soll es Aufgaben aus jeder Abteilung geben. Bei den Stationen können die Teilnehmenden Punkte sammeln und am Ende gibt es dann einen Sieger. Derzeit ist es noch in Planung aber ich freue mich jetzt schon riesig darauf.

Meine Highlights

Zu meinem Highlights zählt auf jeden Fall der Sommer-Schwimmferien-Kurs. Toll war auch mein Zwischenseminar, was ich mit Antonia gleichzeitig hatte. Das Seminar an sich war nicht das Highlight, sondern der Punkt, dass wir im HTV übernachtet haben. Das war echt eine mega tolle Woche.

Auch ein Highlight war das Schrauben der Boulder- und Kletterwand. Das war etwas Neues, das ich ohne meinen Freiwilligendienst nie gemacht hätte. Auch habe ich dadurch viele neue Freunde kennengelernt.

Ich habe bis jetzt auch schon viele neue Sachen gelernt. Unter anderem dass man post-its seitlich abreißen soll, da sie so besser kleben ;-). Aber ich habe hier auch gelernt, wie man mit Problemen umgeht und das Kommunikation in vielen Sachen sehr wichtig ist.

Nächster Artikel
Kater mit Muskeln

Unser HTV-Newsletter

Muskelkater digital

Nicht vollgepackt mit Muskeln, sondern mit Neuigkeiten und Berichten aus dem Vereinsleben. Bleibe mit unserem HTV-Newsletter 'Muskelkater digital' immer auf dem Laufenden. Alle Nachrichten bequem in dein Postfach.
© 2022 - Hennefer Turnverein 1895 e.V.
cross