Bewegung und Entspannung mit Yoga mit Monika

Fragen? Mitmachen?

Melde dich bei:

Natalie Fox (F)

Informationen

Trainer*in: Monika Hawle
Wochentag: Mittwoch
Uhrzeit: 10:45 bis 11:45 Uhr
Altersgruppeab 16 Jahre

Trainingsort

Mitgliedsbeiträge

Infos zu Mitgliedsbeiträgen

Zusätzliche Beiträge

Zusatzangebote Fitness und Gesundheit
ca. 16,00halbjährlich

Yoga“ bedeutet Einheit.
Wer sich heute für Yoga interessiert, denkt in erster Linie an Gesundheitsstärkung, mehr Fitness und ausgleichende Wirkungen auf die Psyche. Yogaübungen werden meist als ganzheitliche Methode betrachtet, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringen kann. In den Unterrichtseinheiten werden kombinierte Körperhaltungen, Phasen der Tiefenentspannung, Atemübungen und Meditationsübngen vermittelt. Durch Übung der Yogapositionen verbessert sich das funktionelle Zusammenspiel von Körper,Geist, Seele und Atem. Zielvorstellung ist die nachhaltige Steigerung der Vitalität verbunden mit mehr Gelassenheit.
-Der Körper ist der Ort der Wahrheit, sagt eine alte Yogaschrift. Mit Hilfe der Übungen wird eine gute Beziehung zu eigenen Körper aufgebaut. Das führt zu verbesserter Gesundheit, zu erhöhter Beweglichkeit und damit zu mehr Lebensfreude.
-Auf körperliche Ebene führt tiefe, bewusste Atmung zu einer verbesserten Sauerstoffversorgung aller Zellen und Gewebe. Der bewusst gelenkte Atem verbindet uns auch immer wieder mit der geistigen Dimension, erweitert in jeder Beziehung unsere Grenzen.
-Mit zunehmender Praxis wird es Ihnen immer leichter fallen, sich nicht von ihren Emotionen von sich selbst wegtreiben zu lassen, weniger „außer sich“ zu geraten und Gefühle tiefer und ausgeglichener zu empfinden.
-Immer wieder sollte als Gegengewicht zu den vielen Aktivitäten die tiefe Entspannung geübt werden. Während der Entspannung erholen sich Körper und Seele, die innere Ordnung wird wieder hergestellt.
-Um Überflutungen durch Informationen von außen entgegenzuwirken, bedarf es der Konzentration. Durch das Ordnen der Gedanken gewinnen Sie immer wieder Abstand von den alltäglichen Dingen und lernen, bei sich zu bleiben.

© 2022 - Hennefer Turnverein 1895 e.V.
cross